Aktuelles

junges dokfest

In dem Screening erhielten die Jugendlichen Einblicke in das breite Spektrum des dokumentarischen Schaffens und konnten mit professionellen Filmemachern ins Gespräch kommen. Der Inhalt des Programms am 16.11.18 bezog sich auf die SYSTEMUMGEHUNG: Wir sahen, wie die Protagonisten/innen im Filmblock in logischen Systemlücken agieren. In den fünf Filmen wurden gesellschaftliche und persönliche Systeme überdacht. Es wurde Müll umgedeutet, das eigene System erkundet, Inklusionsregeln entwickelt und über Grenzen hinweg kommuniziert.

Vielfalt = Klasse

Die Klasse IK 1a nimmt am diesjährigen PILOT Schulwettbewerb teil und hofft damit auf einen kräftigen Zuschuss für die Klassenkasse.

KomPo an der GAZ

Bei KomPo 7 geht es um Kompetenzen und Potentiale, die Jugendliche im Jahrgang 7 zeigen.

Diese Fähigkeiten und Fertigkeiten sind wichtig für die spätere Berufswahl.

20 Jugendliche durften in diesem Jahr daran teilnehmen.

Konzert 8 mal alte Brüderkirche