Aktuelles

Aktion saubere Landschaft 2018

120 fleißige Helferlein durchkämmen die Umgebung der GAZ Schülerinnen und Schüler des Jahrganges 6 und der Klassen IK1 und IK1a machten sich letzten Freitag auf den Weg, gemeinsam mit ihren Klassenlehrerinnen und Klassenlehrern die Umgebung der GAZ zu säubern.

Der stille Held - Eine ganz andere Geschichte am Rande der Projektwoche der GAZ

„Warum sagst du nichts?“, fragte ich unseren Schüler Sassan Ahmadi, nachdem ich gehört hatte, dass er bei dem schlimmen Straßenbahnunglück am Montag in Kassel einer der Ersthelfer gewesen war. In der HNA war ein Artikel über einen älteren Mann erschienen, der dem Fahrer geholfen hatte. Über ihn hatte ich nichts gelesen.

Projektwoche 2018 - Europa in Bewegung 

"Europa in Bewegung" ist das Thema der Europaschulprojektwoche 2018 an der GAZ.

Alle Jahrgänge und Klassen arbeiteten drei Tage lang zu diesen Themen und berichteten dann am Präsentationstag, am Donnerstag, dem 22.03.2018, ab 15 Uhr von ihren Projekten.

Eine Projektgruppe aus Schülerinnen und Schülern der Jahrgänge 5-7 hat sich mit der Dokumentation der Projekte beschäftigt.

Texte und Bilder erscheinen also auf der Homepage hier...

"M3-Mädchen machen MINT"

Die Schulleitung der Georg-August-Zinn-Schule begrüßt die Aktionswoche „M3-Mädchen machen MINT“ vom 12.03. – 16.03.2018 in der Handwerkskammer Kassel. Mädchen und jungen Frauen soll auf diesem Weg ein Zugang zu mathematisch-naturwissenschaftlichen Schwerpunkten, sowie zu Informatik und Technik geboten werden.

Wir wünschen der Veranstaltungswoche einen produktiven und guten Verlauf. Besonders stolz macht es uns als Schule, dass zwei unserer Schülerinnen, Juman Qawaf und Sandra Reinartz aus der 9. Klasse, bei der Auftaktveranstaltung mit der Hessischen Justizministerin Frau Kühne-Hörmann dabei sein werden. Sie heißen Frau Kühne-Hörmann stellvertretend für alle an Technik interessierten Schülerinnen in Kassel willkommen.

Bilingualer Sachfachunterricht

Die Georg-August-Zinn-Schule traf als Multiplikator die Gustav-Heinemann-Schule in Hofgeismar. Zu einem gemeinsamen Treffen und Austausch beider Schulen kam es im Rahmen eines Besuchs in Hofgeismar. Unsere Schule, die seit über 15 Jahren das Fach Gesellschaftslehre zusätzlich bilingual unterrichtet und dieses curricular verankert hat, brachte ihre Erfahrungen und ein umfangreiches Materialpaket mit an die kooperative Gesamtschule. Dort soll ein bilinguales Angebot entwickelt und ausgestaltet werden.

Vorlesewettbewerb 2018 – Stadtentscheid –Schülerin aus der 6c unter den besten Fünf!