Aktuelles

Göttinger Volkstriathlon

Am 25.08. starteten fünf Schüler der GAZ bei allerbestem Wetter beim Göttinger Stadtwerke Schnuppertriathlon. Für Julien, Mahdi, Samim, Stefan und Wissem war das der erste Einsatz bei dieser Sportart. Sie absolvierten den Triathlon sogleich erfolgreich!

Abschlussfahrt der Klassen 9a, 10b und 10c nach Niederbronn-Les-Bains

Gemeinsam machten sich unsere drei Klassen auf zur finalen Abschlussfahrt und wurden dabei Teil eines schuleigenen Europaprojekts, welches so wichtige, immer wiederkehrende Inhalte der Erinnerung und Bildungsarbeit für uns bereit hielt.

“Wir sind doch Profis!”: Das Promi-Essen an der GAZ

“Hände sauber? Schürzen um?” Während Schülerinnen und Schüler im ersten Stock der GAZ gerade in ihren Kursen englische Bedingungssätze üben oder von der Dichteanomalie des Wassers hören, geht es unten in der Schulküche sehr konkret zur Sache. Vor allem, wenn wie heute mittags Gäste erwartet werden, legt sich der Wahlpflicht-Kurs von Heike Westerhoff richtig ins Zeug. Sorgfältig werden Tische dekoriert, schulgelbe Servietten Ecke auf Ecke gefaltet, Messerschneiden korrekt nach innen gerichtet, Gläser und Teller poliert. “Wir sind doch Profis!”, erinnert Heike Westerhoff ihr Team. Wenn sie sich umschaut, wissen ihre Schüler schon Bescheid: Teelichter? Blauer Karton, ganz oben rechts. Scharfe Messer? Im Schrank. Was noch? Tomaten waschen, Kartoffeln schälen. “Alle?” “Alle!”

Discovering Future

Alles so kompliziert hier in Deutschland. So fasst Sofia die Wahl des richtigen Berufes zusammen, besonders wenn man erst seit wenigen Monaten in Deutschland lebt und sich der Schulabschluss nicht mehr in weiter Ferne befindet. Gemeinsam mit 6 weiteren Schülerinnen und Schülern des IK2, dem Lehrer Markus Seitz und der Medienpädagogin Heidi Sieker haben sie einen Film darüber gedreht, wie man in Deutschland einen Beruf finden kann.

Klasse 5c hüpft mathematisch