BRB-SITZUNG an der GAZ

Die Gruppe Moduls Beraten und Reflektion des Lehrerberufs (BRB) des gymnasialen Studienseminars unter der Leitung von Herr Dirk Philipp vom Lichternberg-Gymnasium war  zu Besuch an der GAZ. Die Gruppe aus Referendaren der GAZ und der Lichtenberg-Schule traf sich an der GAZ, um eine integrierte Gesamtschule vorzustellen und kennenzulernen. Herr Koch begrüßte die Gruppe und erklärte das Konzept der GAZ in einer Präsentation. Anschließend fand eine Führung durch die Schule unter der Leitung der Referendare der GAZ statt. (sol)

Auf die Rollstühle, fertig, los!

Unter diesem Motto hatten die 8c, die 8d und die 9c die Gelegenheit, die Sportart Rollstuhlbasketball hautnah zu erleben und erste Erfahrungen mit dem Rollstuhl als Fortbewegungsmittel und Sportgerät zu sammeln. Das Schulprojekt ist eine Initiative der Unfallkasse Hessen in Kooperation mit den Mainhatten Skywheelers aus Frankfurt.

„Rollstuhlbasketball macht Schule in Hessen“ zu Besuch an der GAZ

Die Schülerinnen und Schüler des Jahrgangs 7 konnten am 02.02. und 03.02.2016 einen interessanten Einblick in die Sportart Rollstuhlbasketball gewinnen. Das Projekt „Rollstuhlbasketball macht Schule in Hessen“ soll den Kindern und Jugendlichen Spaß an Sport und Bewegung vermitteln. Außerdem sollen Berührungsängste zwischen Nichtbehinderten und Menschen mit Handicap abgebaut werden. Das gemeinsame Sport treiben und der Spaß steht dabei im Vordergrund.

Salve Hospes!

Sei gegrüßt Gastfreund!

So wurden wir (IKII) am Eingang zum Römerkastell Saalburg begrüßt. Nachdem im Gesellschaftslehreunterricht das Geschichtsthema, das römische Weltreich besprochen wurde, führte uns zum Abschluss eine Rallye durch das Römerkastell Saalburg. Wir tauchten in die Welt der Römer ein, durch die Ausstellung, Filme, den archäologischen Park und den Weg über und durch den Limes. (SIE)

  

Rückmeldung zu den Zertifizierungsergebnissen der Hessischen Europaschulen

Unsere Europaschule muss sich alle 5 Jahre einem aufwendigen Zertifizierungsverfahren unterziehen. Hierbei wird im Hessischen Kultusministerium überprüft, inwieweit die Schule in Bezug auf Profil und Qualität den Ansprüchen einer Hessischen Europaschule gerecht wird.

Nicht ohne Stolz veröffentlichen wir die Rückmeldung aus dem Ministerium zum Verfahren von 2014:

 

Aktion Saubere Landschaft in Oberzwehren ... und die GAZ mittendrin :)

Die Klassen des Jahrgangs 6 und die zwei IK1 Klassen säuberten heute Oberzwehren rund um die GAZ. Mit Westen, Zangen und Handschuhen der Stadtreiniger ausgerüstet zogen die jungen Aktivisten um die Häuser, durch Gebüsche und über Wiesen. Unglaubliche Mengen an Kleinmüll wurden in akribischer Arbeit gesammelt. Allerdings fanden die Schülerinnen und Schüler auch Großteile wie Fernseher.

Schriftliche Abschlussprüfungen

In der kommenden Woche finden die hessischen schriftlichen Abschlussprüfungen statt.

Wir wünschen allen beteiligten Schülerinnen und Schülern alles erdenklich Gute!

Toi-toi-toi!

Die GAZ wird „SCHULE GEGEN RASSISMUS-SCHULE MIT COURAGE“

Es ist geschafft. Die Unterschriften von allen Klassen liegen nun vor und können nach Berlin geschickt werden. 81% der Schüler und Schülerinnen der GAZ und damit deutlich mehr als gefordert, haben sich mit ihrer Unterschrift verpflichtet, Projekte, Initiativen und Aktivitäten gegen Diskriminierung und Rassismus an unserer Schule zu unterstützen und sich aktiv gegen jede Form von Gewalt und Diskriminierung zu wenden. Dafür gebührt allen Schülern und Lehrer, die sich dafür eingesetzt haben, ein großes Lob und es dokumentiert eindrucksvoll, dass unsere Schule durch ein friedliches Miteinander und gegenseitige Achtung geprägt ist. 

Schule mit Chili

Wem als typischer Schulgeruch eher ein Mix aus Bodenpflegemittel und Turnschuhdunst in den Sinn kommt, kann sich an der Georg-August-Zinn-Schule zuweilen eines besseren belehren lassen: Wenn Lehrerin Heike Westerhoff dienstagmittags mit ihrem Kurs aus dem Jahrgang 9 in der Schulküche in Aktion ist, dann möchte man statt dem Unterricht eigentlich nur noch seiner Nase bis zu den Töpfen und Öfen im Erdgeschoss folgen.